Grevenbroich (ots) – Am Montagabend (11.06.) wurde ein junger Mann Opfer eines räuberischen Angriffs. Der 25-jährige Grevenbroicher schilderte der Polizei, dass er, gegen 20:20 Uhr, am Bahnhof Grevenbroich (Gleis 3) auf einen Zug gewartet hatte. Plötzlich stellte sich ihm ein unbekannter Mann in den Weg und forderte die Herausgabe seiner Wertsachen. Seine Forderung soll der Angreifer unterstrichen haben, indem er den 25-Jährigen körperlich attackierte. Als ein 21-jähriger Zeuge auf…

POL-NE: Polizei sucht Tatverdächtigen nach versuchtem Raub am Bahnhof via Forum

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: