(S.M.) Erstmals bremste „Kanzlerchauffeur“ Michael Frowin jetzt auch im Kulturcafé für Deutschland und bescherte den Besuchern mit seiner „Ein-Mann-Investigativ-Boulevardeske“ einen ebenso vergnüglichen wie informativen Abend.

Weiterlesen…
Quelle: NGZ-Online

via Roki Portal Forum

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei