Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

08.07.2019 – 13:21

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Neuss/Grevenbroich (ots)

In Neuss und Grevenbroich waren unbekannte Autodiebe unterwegs. Ihr Interesse galt zwei Modellen des Herstellers Audi.

In der Zeit zwischen Samstag (06.07.), 17:30 Uhr, und Sonntag (07.07.), 11:00 Uhr, stahlen sie eine blaufarbene Geländelimousine, vom Typ SQ5, die zuvor im Neusser Stadionviertel an der Pollenderstraße geparkt. Das Fahrzeug hatte die amtlichen Kennzeichen NE-YR1160.

In Grevenbroich, im Gewerbegebiet-Ost an der Nikolaus-Otto-Straße, traf es einen Audi A4. Die schwarze Kombilimousine war mit den amtlichen Kennzeichen LA-FT179 versehen. Die Tatzeit lag zwischen Samstagabend (06.07.), 20:00 Uhr, und Sonntagmorgen (07.07.), 04:30 Uhr.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und fahndet nun nach den beiden Fahrzeugen. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 02131 3000 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

Quellverweis : https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65851/4317913

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei