Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

Musikschule Rhein-Kreis Neuss: Erstes Weihnachts-Mitmach-Konzert in der Grevenbroicher Citykirche
Musik | 29.11.2019

Die Musikschule Rhein-Kreis Neuss lädt zum ersten Weihnachts-Mitmach-Konzert ein. © Rhein-Kreis Neuss

Zum ersten Weihnachts-Mitmach-Konzert lädt die Musikschule Rhein-Kreis Neuss am Mittwoch, 4. Dezember, ab 17.30 Uhr ein. In der Grevenbroicher Citykirche St. Peter und Paul am Markt werden Advents- und Weihnachtslieder gespielt. Das Besondere: Hier tritt nicht ein Ensemble auf, sondern die Besucher gestalten das Konzert mit. Der Eintritt ist frei.

Besucher können ihr Instrument mitbringen, so dass ein großes Spontanorchester entsteht. Bereits eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn startet die Probe um 16.30 Uhr. Ruth Braun-Sauerwein, Leiterin der Kreismusikschule, berichtet, dass sich bereits mehr als 100 Akteure bei Fachbereichsleiter und Organisator Klaus Mader für das Mitmachkonzert angemeldet haben. Besucher ohne Instrument sind zum Mitsingen eingeladen.

Auf der Bühne stehen ebenfalls die Kinder der SingPause. Bei diesem Projekt arbeitet die Musikschule eng mit den örtlichen Grundschulen zusammen. Die Veranstalter bitten wegen der begrenzten Anzahl an Sitzplätzen um Anmeldung per Mail an musikschule@rhein-kreis-neuss.de.

Quellverweis 2019-11-29 : Musikschule Rhein-Kreis Neuss: Erstes Weihnachts-Mitmach-Konzert in der Grevenbroicher Citykirche

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei