Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

 

30.12.2019 – 12:40

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Rommerskirchen (ots)

Über die Weihnachtsfeiertage kam es in Rommerskirchen zu einem Einbruch in ein Verwaltungsgebäude an der Giller Straße. Zur Tatzeit zwischen Montag (23.12.), gegen 16 Uhr, und Freitagmorgen (27.12.), gegen 7:30 Uhr, hebelten bislang unbekannte Täter ein Fenster auf und gelangten so in einen der Büroräume. Sie entwendeten Wertgegenstände.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun Zeugen. Wer hat zur genannten Tatzeit etwas beobachtet, etwa verdächtige Personen oder Fahrzeuge? Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 02131 300-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei