1 Besucher online | 1 Gast und 0 Registrierte

Rommerskirchen Portal - FAQ News  RSS

Bürger informieren Bürger Bürger informieren Bürger

Bürger informieren Bürger
 
Glasfaser (insbesondere FTTH) ist das Medium der Zukunft für schnelles Internet. Nun haben wir auch in Rommerskirchen die Chance, dass diese zukunftsweisende Technologie ebenfalls bei uns realisiert wird. Wir sind eine Gruppe von begeisterten Bürgern die sich das Ziel gesetzt haben, zum aktuellen Thema Glasfaser in Rommerskirchen frei nach dem Motto 'Bürger informieren Bürger' aufzuklären. Dabei versuchen wir das Thema aus neutraler und sachlicher Sicht zu behandeln und zu bewerten. 
 
Unsere Aufgabe liegt NICHT darin, das Marketing für die Deutsche Glasfaser durchzuführen und die Bürger zu überzeugen, sondern sie bei Bedarf zusätzlich zu informieren und für Aufklärung zu sorgen. Daher raten wir allen Interessenten in der ersten Runde dazu, die Informationsveranstaltungen der Deutschen Glasfaser zum dem Thema aufzusuchen, um sich erste Informationen einzuholen. 
 
Auch als Glasfaser-Enthusiasten können wir nicht alle Antworten und auch Fragen im Voraus wissen. Daher hoffen wir auf Eure Mithilfe. Fragen, Anregungen und Vorschläge nehmen wir gerne entgegen. Ferner suchen wir noch Mitstreiter, die uns dabei helfen die Inhalte des Forums zu füllen. Mit diesen Maßnahmen möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, dass auch in Roki eine zukunftsweisende Infrastruktur für schnelles Internet realisiert wird.
 
Wir hoffen mit unseren Bemühen weitere Bürger für das Thema Glasfaser begeistern zu können.
 
 

"Wir müssen über 2020 hinausdenken, Netzwerke, die in wenigen Jahren obsolet sind, können wir uns nicht leisten."

(EU-Digitalkommissar Günther Oettinger)

 

Disclaimer


Die Informationen in diesem FAQ wurden mit bestem Wissen und Gewissen gesammelt und zusammengestellt. Da wir selber unser Wissen über das Thema Glasfaser in Eigenmotivation erarbeitet haben und uns dabei hauptsächlich des Internets bedient haben, können wir keine Vollständigkeit oder 100% Korrektheit garantieren. Sollten Inhalte daher unvollständig oder schlicht nicht korrekt sein, bitten wir um eine kurze Info, damit wir das bereinigen können.

Ferner betreiben wir diese Seiten als reine Privatpersonen und erhalten weder Provisionen noch sonstige Gratifikationen von irgendwelchen Anbietern. Auch arbeiten wir daran in unserer Freizeit neben Job, Familie und sonstigen Verpflichtungen. Daher bitten wir um Euer Verständnis wenn Eure Fragen nicht zeitnah beantwortet und eingepflegt werden.

2016-02-18 08:15

Zeige archivierte News.

Es sind 24 FAQ-Einträge online.