Noch Plätze frei beim Seminar „Aquarellmalerei“

Dieses Thema im Forum "Dormagen" wurde erstellt von Roki Portal Redaktion, 14 Januar 2020.

  1. 14.01.2020 / 17:26 Uhr — Dorothea Grunewald / duz

    Foto: Galerie-Werkstatt [​IMG]
    Ein Beispiel für die Aquarellmalerei von Elke Schucker
    Am Samstag, 8. Februar, findet unter der Leitung von Elke Schucker von 10 bis 16 Uhr das Seminar „Aquarellmalerei“ in Knechtsteden beim Kunstverein statt. Das Aquarell lebt von Licht, Farbe und immer auch etwas vom Zufall. Dieses Seminar vermittelt Anfängern grundlegende Techniken sowie eine kleine Materialkunde. Diese Techniken werden dann an selbstgewählten Beispielen geübt. Fortgeschrittene können an ihren eigenen Projekten ihre Fähigkeiten erweitern und eventuell auch experimentelle Malweisen ausprobieren.
    Mitzubringen sind Aquarellfarben, Pinsel, Aquarellpapier, Bleistift, eventuell Fotos als Vorlage. Mitglieder zahlen 30 Euro, Externe 33 Euro. Anmeldung per Dormago[1] und im Internet[2]. Es sind noch Plätze frei.

    References

    1. ^ Dormago (dormago.de)
    2. ^ Internet (www.kunstverein-dormagen.de)

    Quellverweis DORMAGO
     

Diese Seite empfehlen