POL-NE: Nachtrag: Brand in Stallung - Polizei schließt Brandstiftung aus

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 25 Juni 2020.

  1. [​IMG]

    25.06.2020 – 15:41

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    Kaarst (ots)

    Wir berichteten mit unserer Pressemitteilung vom 24.06.2020, 13:42 Uhr, über den Brand in einer Stallung auf einem Gestüt "An der Lauvenburg" in Kaarst. Nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei liegen derzeit keine Hinweise auf eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung vor.

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis
     

Diese Seite empfehlen