POL-NE: Per Haftbefehl gesucht - Polizei nimmt Neusser fest

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 12 Februar 2020.

  1. 12.02.2020 – 12:56

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    [​IMG]
    • Bild-Infos
    • Download

    Neuss (ots)

    Eine Streifenbesatzung der Polizeiwache Neuss überprüfte am Dienstagnachmittag (11.02.) einen Fußgänger. Der 40-Jährige war den Beamten aufgefallen, da er torkelnd über die Rheydter Straße ging. Bei der Kontrolle des augenscheinlich alkoholisierten Neussers stellte sich schnell heraus, dass gegen ihn ein Vollstreckungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Düsseldorf wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vorlag. Die Ordnungshüter nahmen den Mann daraufhin fest. Er wird die nächsten sechs Monate in einer Justizvollzugsanstalt verbringen müssen.

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis
     

Diese Seite empfehlen