POL-NE: Polizei nimmt Gesuchten fest

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 12 Februar 2019.

  1. 12.02.2019 – 14:07

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    [​IMG]

    Grevenbroich (ots)

    Am Montagabend (11.02.), gegen 21:45 Uhr, kontrollierten Beamte der Grevenbroicher Polizei einen verdächtigen Mann auf dem Marktplatz in Wevelinghoven. Bei der Überprüfung des 64-Jährigen stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Kleve wegen mehrfachen Kreditbetrugs vorlag. Der Grevenbroicher wurde daraufhin festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, wo er nach derzeitigem Stand mehr als 15 Monate Haftzeit verbringen muss.

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis
     

Diese Seite empfehlen