POL-NE: Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 8 November 2019 um 16:24 Uhr.

  1. [​IMG]

    08.11.2019 – 15:31

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    Kaarst-Büttgen (ots)

    Am Freitag (8.11.), gegen 13:30 Uhr, stieß eine E-Bike-Fahrerin an der Landstraße 154 mit einem Auto zusammen und zog sich schwere Verletzungen zu, die einen Transport in ein Krankenhaus notwendig machten. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Radfahrerin den Pkw übersehen, als sie in Höhe des Struckerwegs die Landstraße überqueren wollte. Die Polizei nahm den Unfall auf und leitete Ermittlungen zum Unfallhergang ein.

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis
     

Diese Seite empfehlen