POL-NE: Randalierer beschädigen Autos - Wer kann Hinweise geben?

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde RKN - Dormagen" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 12 Mai 2020.

  1. [​IMG]

    12.05.2020 – 12:03

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    Dormagen (ots)

    In der Nacht zu Dienstag (12.05.) beschädigten bislang Unbekannte mehrere Autos, die an der Sperlingstraße in Dormagen-Delhoven abgestellt waren. Nach derzeitigen Informationen sind mindestens ein Opel, ein BMW und zwei Modelle des Herstellers Audi betroffen. Die Täter beschädigten die Außenspiegel der Fahrzeuge. Die Polizei erhielt gegen 03:10 Uhr Kenntnis von den Vorfällen und überprüfte im Bereich Delhoven zwei Verdächtige im Alter von 16 und 19 Jahren. Die Kriminalpolizei in Dormagen hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen (Telefon 02131 300-0).

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    [url="http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851}"Quellverweis...[/url]
     

Diese Seite empfehlen