POL-NE: Zwei verletzte Zweiradfahrer - Polizei sucht Verursacher einer Dieselspur

Dieses Thema im Forum "Infos der Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss" wurde erstellt von Polizei Rhein-Kreis Neuss RSS, 15 Januar 2020.

  1. [​IMG]

    15.01.2020 – 11:35

    Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

    Rommerskirchen (ots)

    Beinahe zeitgleich stürzten Dienstagnachmittag (14.01.) ein Motorroller- und ein Radfahrer in Rommerskirchen. Ein 57- und ein 32-Jähriger waren gegen 14:10 Uhr auf der Venloer Straße unterwegs gewesen. Im Kreisverkehr in Höhe der Alfred-Nobel-Straße stürzten sie aufgrund einer Dieselspur auf der Fahrbahn und verletzten sich leicht. Der Verursacher steht noch nicht fest. Ihn sucht die Polizei. Hinweise werden unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen genommen. Die Feuerwehr band die ausgelaufenen Betriebsstoffe ab.

    Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

    Der Landrat des
    Rhein-Kreises Neuss als
    Kreispolizeibehörde
    -Pressestelle-
    Jülicher Landstraße 178
    41464 Neuss
    Telefon: 02131/300-14000
    02131/300-14011
    02131/300-14013
    02131/300-14014
    Telefax: 02131/300-14009
    Mail: pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
    Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

    Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis
     

Diese Seite empfehlen