POL-REK: 190815-1: Sachbeschädigung an Linienbus-Bergheim

Dieses Thema im Forum "Infos der Polizeipressestelle des Rhein-Erft-Kreis" wurde erstellt von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis RSS, 15 August 2019 um 10:32 Uhr.

  1. [​IMG]

    15.08.2019 – 09:42

    Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots)

    Ein 32-jähriger Mann hat eine Dose auf einen vorbeifahrenden Linienbus geworfen.

    Der 32-Jährige ging um 21:30 Uhr zu Fuß auf der Krefelder Straße, als sich ihm ein Bus näherte. Er gab dem 55-jährigen Fahrer ein Handzeichen, dass dieser anhalten sollte.

    Da es sich nicht um eine Haltestelle handelte, beabsichtigte der Fahrer vorbei zu fahren. Der 32-jährige warf daraufhin eine Dose gegen die Frontscheibe des Busses, wodurch Risse entstanden.

    Der Fahrer verständigte über Notruf 110 die Polizei. Der 32-Jährige Bergheimer bestritt die Tat. Gegen ihn leiteten die Beamten ein Strafverfahren ein. (wp)

    Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

    Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
    Leitungsstab/Sachgebiet 2
    Polizeipressestelle
    Telefon: 02233 52-3305
    Fax: 02233 52-3309
    Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de


    Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis...
     

Diese Seite empfehlen