POL-REK: 200521-2: Unbekannte Täter entwendeten Roller und setzten diesen in Brand -...

Dieses Thema im Forum "Infos der Polizeipressestelle des Rhein-Erft-Kreis" wurde erstellt von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis RSS, 21 Mai 2020 um 12:00 Uhr.

  1. [​IMG]

    21.05.2020 – 11:30

    Polizei Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots)

    Zwei Zeugen (16/40) haben am frühen Mittwochmorgen ( 20.Mai, 01:35 Uhr) einen brennenden Motorroller auf der Peter-Otten-Straße in Bergheim-Glesch bemerkt und sofort die Polizei und Feuerwehr verständigt.

    Der 28-jährige Eigentümer hatte seinen Roller gegen 23:35 Uhr auf der Bedburger Straße vor seiner Wohnung verschlossen abgestellt (etwa 500 Meter entfernt). Eine weitere Zeugin machte gegen 01:28 Uhr im Nahbereich Beobachtungen zu drei Jugendlichen, welche einen Motorroller auf der Grevenbroicher Straße in Richtung der AWO getragen haben sollen. Die Polizei sucht weitere Zeugen, die zum Diebstahl und der Brandstiftung Angaben machen können. Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 in Bergheim unter der Rufnummer 02233 52-0. (sk)

    Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

    Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
    Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Telefon: 02233 52-3305
    Fax: 02233 52-3309
    Mail: pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de


    Original-Content von: Polizei Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

    Quellverweis...
     

Diese Seite empfehlen