Hier kann man den Originalbeitrag lesen.

 

12.03.2020 – 11:20

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss

Rommerskirchen (ots)

In der Nacht zum Donnerstag (12.03.) brachen bislang unbekannte Täter in einen Lebensmittelmarkt an der Venloer Straße in Rommerskirchen-Gill ein. Ihr Ziel war eine im Geschäft befindliche Lottoannahmestelle. Dort bedienten sie sich an der Zigarettenauslage und verschwanden anschließend unerkannt aus dem Markt. Die Polizei erhielt, gegen 02:15 Uhr, Kenntnis vom Vorfall.

Hinweise zu verdächtigen Personen und/oder Fahrzeugen oder sonstigen Beobachtungen, die in einem Tatzusammenhang stehen könnten, nimmt die Polizei in Grevenbroich unter der Telefon 02131 300-0 entgegen.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des
Rhein-Kreises Neuss als
Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Jülicher Landstraße 178
41464 Neuss
Telefon: 02131/300-14000
         02131/300-14011
         02131/300-14013
         02131/300-14014
Telefax: 02131/300-14009
Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de
Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss, übermittelt durch news aktuell

 

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x