Anschuldigungen gegen Bürgermeister – Mertens in der Krise
Rommerskirchen – Die Rommerskirchener fühlen sich über die aktuelle Lage bezüglich der COVID-19 Pandemie bestens informiert. Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Rokiportals hervor. Neben der Hotline der Gemeinde und ehrenamtlichen Initiativen wie beispielsweise #rokibstrong wissen die Bürger der Gemeinde besonders die im sozialen Netzwerk Facebook stattfindenden Live Videokonferenzen mit ihrem Bürgermeister Dr. Martin Mertens sowie dessen informative Lautsprecherdurchsagen in allen Ortsteilen zu schätzen.

Doch damit könnte bald Schluss sein. Wie die Pressestelle der Universität Münster auf Nachfrage bestätigte, liegt ein Antrag zur Aberkennung Dr. Mertens’ Doktortitels vor und müsse nun geprüft werden. Die Begründung schwerwiegend und dennoch banal: die Durchsagen von Dr. Mertens enthielten bislang keinerlei Quellennachweis, es bestehe Plagiatsverdacht. Eine schwere Anschuldigung, die – sollte sie sich bewahrheiten – weitreichende Konsequenzen nach sich ziehen könnte.

In der Bevölkerung herrscht seit Bekanntwerden dieses möglichen Skandals keine ernstzunehmende Verunsicherung. Vor dem Rathaus fand sich in der Früh lediglich ein erzürnter Rommerskirchener, der uns seine namentliche Nennung unter Strafandrohung untersagt hat, zu einer Protestaktion ein. “Seine Informationen waren nicht nur kopiert, sie sind auch nicht korrekt!”, schimpfte der selbsternannte virologische Experte und Hobby-Bundestrainer, während er seine Kopfbedeckung aus Leichtmetall zurechtrückte.

Dr. Mertens war aufgrund einer Sitzung des Krisenstabs für eine Stellungnahme leider nicht verfügbar. Wir hoffen jedoch zeitnah auf Informationen aus dem Rathaus.

Bitte halten Sie sich weiterhin an die notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Virusverbreitung und bleiben Sie gesund.

#stayhome
#flattenthecurve

update 02.04.2020 : Selbstverständlich hat es sich hier um einen Aprilscherz gehandelt ..
#aprilapril

0 comments

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>