Bürgermeister Dr. Martin Mertens besucht ehrenamtliche Schülerlotsen an der Gillbach-Grundschule

Viele Schulkinder in Rommerskirchen treten morgens und mittags zu Fuß den Weg zur Schule oder nach Hause an.
An der Gillbach-Grundschule in Rommerskirchen haben sich deshalb vor einigen Jahren, ehrenamtliche Eltern zusammengeschlossen und ein Schülerlotsen-Team gebildet.
Jeden Morgen stehen die Mütter, Väter oder Großeltern vor der Schule und geleiten die Schulkinder sicher über die Straße.
Außerdem haben die Lotsen ebenfalls einen Blick auf die ankommenden Kinder mit dem Schulbus.
„Ich finde es klasse, dass sich seit geraumer Zeit ein solches Schülerlotsen -Team bestehend aus ehrenamtlichen Eltern
und Großeltern gebildet hat. Die Ehrenamtlichen leisten so einen Beitrag zu einem sicheren Schulweg für die Grundschulkinder der Gillbachschule“, so Bürgermeister Dr. Martin
Mertens. 
Das Team um Frau Schmädicke würde sich freuen, wenn sich noch weitere Eltern oder Großeltern ihrem Schülerlotsen-Projekt anschließen.
Interessierte können sich hierzu an die Gemeindeverwaltung, Frau Lakhal (02183 / 80020 / gianna.lakhal@rommerskirchen.de), wenden.
Ein entsprechender Kontakt kann dann hergestellt werden. Gerne können sich auch Personen melden, die kein Kind auf der Schule haben.
Im Rahmen des Besuches der Schülerlotsen, hat Dr. Mertens nochmals spezielle Kindermasken der Schule zur Verfügung gestellt.

0 comments

*

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>