Testemal

Der Kelch ist versteckt – die Suche kann beginnen !
Du startest an einem Ort des Gedenkens, in einem Ortsteil von Rommerskirchen, dessen Name auf freundliche Einwohner schließen lässt.
Von dort folgst Du Deiner Nase entlang einer Straße mit guten Gerüchen.
Erst riecht es nach Sauberkeit und Frische, danach nach Leckereien.
Gehe am Turm der Glocken vorbei und folge dann dem Weg der gebrannten Steine.
Kreuzt eine Drossel Deinen Weg, so folge ihr bis eine Lerche Dir den rechten Weg weist.
Hat die Lerche Dich verlassen, begebe Dich nach links.
Vorbei am Ort der Ruhe und Ruhenden setzt Du Deinen Weg geradeaus fort, bis Du das Gelände kleiner Löwenzahn-Freunde erblickst.
Schlage dort den Weg nach links ein, bis Du zu Deiner Rechten einen Platz für Abenteuer findest.
Hier kannst Du hoch hinaus oder nach Schätzen graben, über schmale Pfade balancieren und durch die Luft sausen….
Doch noch ist der Kelch nicht gefunden !
Suche weiter nach einem, inzwischen verlassenen, Ort, der den Menschen vor längerer Zeit zum feiern, essen und treffen diente.
Dahinter liegt ein grosser Platz, der zum Bewegen, toben, trainieren und fit halten einlädt.
Wenn Du nun hier einen Punkt siehst, an dem Du Dein Gleichgewicht finden kannst, so hast Du den Kelch entdeckt !